Siebdruck Team

Die Liebestasse als persönliches Geschenk

| Keine Kommentare

Der Frauentag wurde 1911 durch die Frauenrechtlerin Clara Zetkin zum ersten Mal in Deutschland ausgerufen. In der Zwischenzeit wird dieser internationale “Feiertag” in vielen Orten zum Gedächtnis des Erreichten gefeiert.

Im Verlauf der Zeit entwickelte sich der schöne Brauch der Liebestasse. Dieser Brauch der Liebestasse soll uns immer daran erinnern, dass die Liebe ein überaus kostbares Gut ist, das gehegt und gepflegt werden will. Hierbei ist es nicht wichtig, dass es die großen Dinge im Leben sind, nein es sind die kleinen Dinge und Gesten im Leben eines Menschen, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Hierfür eignen sich vorzüglich die Herztassen, die liebevoll bedruckt oder kreativ verziert werden können und somit ein einzigartiges Geschenk darstellen.

Diese Herztassen können bei allen Gelegenheiten verschenkt werden. Egal ob es ich um einen Jahrestag oder einem Geburtstag handelt. Egal ob es sich um die eigene Partnerin handelt oder um einem guten ankommt. Zudem ist es egal, welchem Geschlecht der Beschenkte angehört. Auch das Alter des Beschenkten spielt hierbei keine Rolle, da eine Liebestasse individuell für jeden Menschen ein schönes und einzigartiges Geschenk sein kann.

Bei der Herstellung einer Liebestasse kann man durch die liebevolle Gestaltung der Liebestasse seinem Gegenüber zeigen, wie viel Mann bzw. Frau einem bedeuten. Die Herztasse ist ein individuelles Geschenk, dass bei jeder Gelegenheit gut ankommt, da der Beschenkte spürt, dass sich hier jemand ganz besonders bemüht hat, dass Geschenke mit viel Liebe und Sorgfalt ausgesucht hat.
Durch diese Einzigartigkeit ist die Liebestasse ein dauerhaftes Geschenk, dass der Beschenkte gern und lange nutzt.

Zudem ist diese Art von Geschenk für jeden erschwinglich, da hier mit geringem finanziellem Aufwand, ein sehr persönliches und einzigartiges Geschenk überreicht wird. Mit der Überreichung einer Liebestasse zeigt der Schenker seinem Gegenüber, dass er sich große Mühe gegeben hat und vor allem sich viele Gedanken über das Geschenk gemachte hat. Und mit Sicherheit kann man davon ausgehen, dass der Beschenkte sich über seine Herztasse freut und diese in Ehren halten wird und immer wieder beim Anblick der Liebestasse an den Menschen denken der dieses individuelle Geschenk überreicht hat.

Autor: Carsten Benecke

Ein Geschenk ist genau soviel wert wie die Liebe, mit der es ausgesucht und gestaltet worden ist. Thyde Monnier Weitere Informationen zu meiner Person findest du hier

Hinterlasse eine Antwort